Der Revolver

Howdy  CO₂-Cowgirls and -Cowboys! 

Wie schon im vorherigen Post geschrieben hatte Moshe Silvergun am Morgen des 24. Dezembers MMXVIII ein Geschenk für mich: den Umarex Colt Single Action Army .45 US CO₂ Marshal Lauflänge 7,5 Zoll für BB Munition. Damals noch zusammen mit dem SAA .45 CO₂ Custom Shop Edition Lauflänge 3,5 Zoll im preisgünstigen Set erhältlich. Was waren das Zeiten, ungelogen fünfzig Prozent günstiger als im Jahre MMXXI!

Zurück zum Thema, Heiliger Tag hin oder her, wir stellten uns sofort im Garten ein paar Dosen auf einen Pfahl und schossen drauf los. Weil es so bitterkalt war, aus dem Wohnzimmerfenster. Große, einsame Grundstücke seien gepriesen!

Nun mögen mich die geneigten Leser für pathetisch halten, aber das Schießen mit dem Colt fühlte sich sofort so an, wie "in einem früheren Leben schon einmal erlebt". Der Revolver lag ab der ersten Sekunde fantastisch in der Hand, der Vorgang von Laden, Spannen, Feuern und Entladen war "echt", das Gewicht stimmte.

Klar, wir haben es hier mit Zinkdruckguss-"Plempen" aus dem Plinking-Universum zu tun. Aber: Ihr erhaltet einen unglaublichen Spaß zum fairen Preis. Für ein solches CO₂-Spielzeug sind die Colts doch mehr als erwartet. Wir waren und sind völlig begeistert, auch im August MMXX!

So long and Goodbye, Suitcase-Bronco
Umarex Colt Single Action Army



Kommentare