Das Aluminiumblech

Howdy CO₂-Cowgirls and -Cowboys! 

früher oder später werdet Ihr bei Eurem Revolver vielleicht bemerken, dass der Lauf wackelt. Hier mal ein Video dazu, was das genau für den Colt bedeutet: die Patrone liegt nicht mehr genau hinter dem Lauf, die Kugel muss einen Knick zur Mündung nehmen. Zusätzlich nervt die Wackelei.

Wie im Video per Boresight zusehen war das bei meinem Revolver auch der Fall. Den von Moshe hat es noch nicht erwischt. Man sagt im Forum, dass die Revolver mit 3,5 Zoll-Lauf nicht so anfällig seien.

Bevor es soweit ist und der Lauf wackelt legt Euch ein Stück Aluminiumblech zurück. Das aus einer Getränkedose gewonnene Blech ist dafür super. Einige Getränke gibt's noch pfandfrei, dann spart Ihr Euch sogar noch die letzten Cents.

Und dann, wenn es soweit ist, dann holt Ihr das Splinttreiber-Set und die Schraubendreher hervor und folgt dieser fantastischen Anleitung von Sunset Sam zum Thema "Wackellauf beseitigen". Dann ist das Problem in unter fünfzehn Minuten erledigt. Nur Mut! Und wenn Ihr Euch unsicher fühlt, dann von jedem Schritt ein Foto machen.

So long and Goodbye, Suitcase-Bronco
Aluminiumblech

Kommentare